Was war, was ist, was sein wird und ein großes Dankeschön. Frohe Weihnachten!

Heute gibt es keine tiefgründigen Gedanken. Heute gibt es nur eines, das ich sagen möchte.

Hier ist er, der letzte Blogartikel im Jahr 2015. Ich habe mir lange Gedanken darüber gemacht, mit welchem Thema wir uns wohl zu diesem Anlass beschäftigen könnten und kam zu dem Schluss, dass es wohl das Beste wäre, die tiefgründigen Gedanken einfach mal ruhen zu lassen. Heute habe ich nur eines zu sagen: Danke!

Danke für die sagenhafte Lesertreue, die ich jede Woche aufs Neue erleben darf. Danke, dass du immer wieder auf dem Blog vorbeischaust und dein Interesse an meiner Arbeit bekundest. Danke für die zahlreichen Zuschriften! Einen Einblick in die vielen Geschichten anderer Menschen erhalten zu dürfen, ist ein großes Privileg, das ich wertschätze und genieße.
Auf das Jahr 2015 zurückblickend sehe ich zwei Buchveröffentlichungen, 52 Blogartikel und hunderte, wenn nicht sogar mehr als eintausend Leserzuschriften. Zusammen ergibt das so viele Eindrücke, so viele Erfahrungen und so viel Positives, dass es für mich einfach unglaublich ist, dass all das in nur einem Jahr geschehen ist. Ich freue mich, dass du ein Teil all dessen bist und ich danke dir herzlich dafür.

Diesen Freitag gönne auch ich meinen Gedanken einen kleinen Urlaub, aber das ist nur das tiefe Luftholen vor all dem, was noch kommt. Ich freue mich auf das Jahr 2016 und auf all die Abenteuer, die es für jeden von uns bereithält. Wir werden uns freuen, enttäuscht werden, hoch hinaufsteigen und tief fallen, aber es gibt eines, das ganz bestimmt nicht passieren wird: Wir werden uns nicht die Freude am Leben nehmen lassen und wir werden uns nicht auf dem Weg unserer persönlichen Entwicklung aufhalten lassen.
Das Leben ist ein aufregendes Abenteuer, bei dem wir früher oder später merken, dass auch die strapazierendsten und härtesten Etappen ihr Gutes haben. Unsere Erfahrungen formen uns. Sie machen uns zu dem, der wir sind. Wir fallen, um wieder aufzustehen und zu lernen, wie man auf den Füßen bleibt. Auch im Jahr 2016 werden wir uns mit vielen wichtigen Themen, Gedanken und Lektionen beschäftigen, die uns auf unserem facettenreichen Weg unterstützen. Auch wenn ich immer noch derselbe bin, habe ich das Gefühl, auf einen anderen Menschen zu blicken, wenn ich an mich selbst vor genau einem Jahr zurückdenke und ich kann mir vorstellen, dass es dir genauso geht. Ich bin gespannt darauf, wie viel Entwicklung, Veränderung und Überraschung das kommende Jahr für jeden von uns birgt.

Einem glücklichen Zufall sei Dank fällt der nächste Freitag auf den 1. Januar 2016. Pünktlicher kann dieser Blog nicht ins neue Jahr starten 🙂
Bis das soweit ist, wünsche ich dir ein fröhliches, glückliches und entspanntes Weihnachtsfest. Vor allem wünsche ich dir viel Glück, Zufriedenheit und Gesundheit.

Vielen Dank, dass du ein Teil von „Dein Fußabdruck“ bist.

Viele Grüße
Michael

 

18 Kommentare, sei der nächste!

  1. Lieber Michael,

    Deine Worte haben mir, wiedereinmal, sehr gut getan. Ich danke Dir dafür.

    Ich wünsche Dir besinnliche Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

    Liebe Grüße
    Maritta

  2. Vielen lieben Dank :-)))
    Es tut so gut, immer wieder mal angehalten zu werden, und in sein Innerstes zu schauen.
    Dir auch ein schönes Weihnachtsfest und alles gute für das Jahr 2016 !!!
    Liebe Grüße
    Claudia

    1. Auch ich bedanke mich, liebe Claudia.
      Ich freue mich, dass der Blog und die Beiträge dir gefallen und dich unterstützen. Du bist hier immer herzlich willkommen 🙂

      Hab noch schöne Festtage und einen guten Start in das neue Jahr!

      Viele Grüße
      Michael

  3. Lieber Michael,
    der erste Versuch hat nicht geklappt. Nun probiere ich es nochmal.
    Ich gehöre wahrscheinlich zu Deinen ältesten Lesern, aber da ich nie aufgehört habe zu lernen und an mir zu arbeiten, sind mir Deine Blogs und Bücher sehr wichtig und ich freue mich jede Woche von Dir zu hören.
    Mit lieben Grüßen
    Monika

    1. Hallo Monika,

      ich bin der festen Überzeugung, dass man niemals ausgelernt hat. Das Leben ist eine ständige Entwicklung und unterliegt einer niemals endenden Veränderung. Es ist egal, wie alt man wird, man lernt jeden Tag etwas Neues. Ich freue mich, dass der Blog und die Bücher dich dabei unterstützen.

      Ich wünsche dir einen guten Start in das neue Jahr!

      Viele Grüße
      Michael

  4. Hallo Michael,

    danke, dass durch dich und deine Ausdauer „Dein Fussabdruck“ überhaupt erst möglich ist. Ich lese immer wieder gerne deine wöchentlichen Blogartikel. Ich freue mich auf ein schönes und spannendes neues Jahr 2016.

    Auch ich wünsche dir viel Glück, Zufriedenheit und Gesundheit.

    Herzliche Grüße und bis nächstes Jahr 🙂
    Manfred

  5. Hallo Michael, zunächst zu deinem Weihnachtsartikel: Hatte leider kein Netz für 1 Woche und lese erst jetzt mit Freude! Danke dir ganz herzlich für die vielen guten Gedanken in deinen Blogs, von denen ich jetzt die gute Gelegenheit noch bewusster nutzen konnte, vieles positiv umzusetzen und das mit Erfolg, nur für mich persönlich!
    Schöne Gr derzeit aus dem Schnee in Norwegen Andrea

    1. Hallo Andrea,

      ich freue mich sehr darüber, dass du schon so vieles positiv für dich umsetzen konntest! Ein Weihnachtsfest ohne Internet hört sich sehr ruhig und entspannt an. Ich hoffe, du hattest schöne Feiertage.

      Viele Grüße in den hohen Norden und einen guten Start in das neue Jahr!
      Michael

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.